Home
                                  
                                  Speisekarte
                                  Über Uns
                                  Bilder 
       


    
  ZU MIETEN 
   Mobiler -Bar 
     Anhänger 

     Ansicht
 
 Wie frühstückt man eigentlich in Frankreich?

" Mit Cafe au lait und einem  Croissant oder Baguette", weiß Svetlana Stanic.
Sie ist bekennender  Paris - Fan .Die Stadt der Liebe und des Eiffelturms. Und 
der steht wo? "Im Viertel  Trocadero." 
Seit September 2004 serviert sie in ihrem "Trocadero" nicht nur zum 
Frühstück französische Spezialitäten:  echte Buttercroissants,  Baguettes, 
Eclairs,  Tartes mit Obst und die berühmte  Elysee- Torte für  Naschkatzen 
& Co. Revolutionär : Alles ist Handarbeit. "Ich bin sehr stolz,  dass ich so 
eine Qualität zu so einem kleinen Preis anbieten kann!" 
Auch mittags gibt es ein Stück Frankreich auf die Gabel: Quiche Lorraine, 
Crepes oder verschiedene Steaks. Alles frisch zubereitet.  Etappensieg mit 
Quiche und Tarte: Die Schnelligkeit im Service ist das Tagesziel. Sie haben 
nur  30 min Zeit für Ihre Tour de France? Nehmen Sie Platz in bunter Reihe! 
Auf  Bombo-Hockern in den Farben der französischen Trikolore. 
Vive la France!